Willkommen

Willkommen auf der Internetseite des Handballvereins Bad Schönborn.
Wir freuen uns, Dich hier begrüßen zu dürfen. Viel Spaß auf den Seiten und bis bald :-).

Nächstes Handballcamp in den Herbstferien 2019 !

Home
Weltspartag Vorbericht
Freitag, 11. Oktober 2019

Aktion der Sparkasse

Am Weltspartag, dem 31.Oktober, wird in der Sparkasse Langenbrücken Kaffee und Kuchen angeboten; der Kuchen wird vom HV bereitgestellt. Die von den Besuchern hoffentlich hinterlassenen Spenden kommen dem HV Bad Schönborn zugute, und werden durch die Sparkasse verdoppelt! Daher wünschen wir am 31.10. der Sparkasse einen reichen Besuch von HV-Freunden, inder Hoffnung auf einen schönen Tag, und eine gut gefüllte Kasse.

 
Spieltag 6.10.19
Freitag, 11. Oktober 2019

mC: HV Bad Schönborn - SG Pforzheim/Eutingen II  32:18

Nach dem ernüchternden Spiel gegen Knittlingen zeigte die mC gegen die Pforzheimer wieder eine konzentrierte und gute Leistung. Insgesamt schon ansprechend in die Saison gestartet, spielte aufgrund des Wasserschadens in der Schönbornhalle die mC in der Östringer Stadthalle gegen die SG, deren Spieler traditionell gut ausgebildet sind. Dank an die Gemeinde Östringen hier für die Unterstützung, und an die Rhein-Neckar-Löwen, insb. Joachim Geiss, für die Ermöglichung dieser Verlegung.
Die jungen Spieler des Pforzheimer Gegners konnten zwar immer wieder gute Aktionen starten, mußten aber von Anfang an gegen die konzentrierte Heimmannschaft einem Rückstand hinterherlaufen. Kam doch mal etwas auf das Tor des HV, stand da mit Tobias ein sicherer Rückhalt. So stand nach 50 wohltuend fairen Minuten ein vielleicht um einige Tore zu hoch ausgefallener, aber doch verdienter Heimsieg.
Es spielten: Tobias, Arthur, Keanu, Robin, Tizian, Maxi, Luca, Henri, Levin, Julius

gemD:  HV - SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim II  71:5

Sehr hoch gewann unsere D-Jugend, die sich in der Saison bislang deutlich besser als erwartet schlägt, gegen eine reine Mädchenmannschaft der Heidelsheimer, die im wesentlichen aus Anfängerinnen bestand. Wir wünschen unseren Gegnerinnen weiter viel Glück, und auf daß alle dem Handball erhalten bleiben.
Es spielten: Felix, Simon, Stella, Amelie, Giuliana, Jan, Leo

gemE: HV - JSG Neuthard/Büchenau 4:0 (96-36. 16:9)

Überraschend gewann unsere E-Jugend gegen die eigentlich favorisierte Mannschaft aus Neuthard/Büchenau. Heike Merks Team spielte recht konzentriert, und hatte vor allem erfreulich viele verschiedene Torschützen. Weiter so!
Es spielten: Marlon, Lars, Samuel, Steffen, Jelte, Oliver, Johannes, Julian, Jonas

 
HV Turnier 2019
Dienstag, 17. September 2019

Turnierrückblick: das Dutzend ist voll

Nach Schulbeginn finden traditionsgemäß, und diesmal zum zwölften Mal,  beim HV Bad Schönborn größere Turniere für jüngere Jugendmannschaften statt. Gedacht sind sie als Turniere zur Saisonvorbereitung. Teilnehmer aus ganz Handball-Baden kommen zu diesem Turnier, was an sich schon bemerkenswert ist, weil normalerweise Vereine gerade bei Kindermannschaften oft nicht weit fahren wollen. Aber schon bei unserem C-Jugendturnier waren Teilnehmer aus der Rastatter Gegend und aus Württemberg zu Gast, nun bei der D-Jugend waren es Vereine aus Pforzheim, aus der Pfalz, aus Edingen, aus Heidelsheim, und aus Walldorf. Neun Teams stritten um den Pokal, und auch diesmal machte Rekordsieger SG Pforzheim/Eutingen das Rennen, die in einem spannenden Endspiel gegen die Rhein-Neckar-Löwen Sieger blieben, und damit den Pokal zum sechsten Mal bei der zwölften Austragung gewannen. Dritte wurde die SG Edingen/Friedrichsfeld, womit in der Endrunde die Landesligisten unter sich waren. Die Heimmannschaft des HV wurde mit zwei Siegen und zwei Niederlagen Fünfter, was nach den Turnieren im Sommer echte Fortschritte zeigt.
In der E-Jugend waren sonntags acht Mannschaften angetreten; auch hier gewann die SG Pforzheim/Eutingen, obwohl sich Endspielgegner SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim gerade am Anfang des Finales stark wehrte. Dritte wurden die Nachbarn der Junglöwen vor der SG Graben-Neudorf und Malschenberg 1. Der HV wurde Sechster.
Wichtiger noch als die Ergebnisse war, daß das Ziel des HV, ein buntes Turnier für Kindermannschaften anzubieten, bei dem man auch gegen andere Mannschaften als nur die aus dem heimischen Bezirk spielt, voll erreicht wurde. Beim Turnier der E-Jugend wurden auch wieder die Jungschiedsrichter des Handballkreises Bruchsal getestet; diesmal waren es erfreulich viele, die hoffentlich länger dabei bleiben.
Der HV bedankt sich bei den helfenden Eltern, den Schiedsrichtern, und den Sponsoren für ihre Unterstützung.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 4 von 327
Free Joomla Templates